Breitensport

BreitensportAbb: Breitensport beim TEV

Was wird beim TEV für die Nicht-Mannschaftsspieler geboten?

Der Cappuccino-Cup (für Frauen) und die Weizenbier-Trophy (für Männer) sind Einzel-Turniere für Hobbyspieler über die Sommersaison hinweg – bitte Ausschreibung unter Downloads bzw. Aushang im Klubheim beachten.

Die Hobby-Damenmannschaft – Ansprechpartnerin Caroline Stein (Telefon 0177 8346279, E-Mail: stein@tev-fellbach.de) spielt dienstagnachmittags im Einzel und Doppel gegen Hobbymannschaften anderer Vereine. Im Vordergrund stehen das sportliche Miteinander und die Geselligkeit. Man kämpft nicht für einen Auf- oder gegen den Abstieg. Neue Hobby-Damen sind willkommen.

Bernd EisemannAbb: Bernd Eisemann

Die Hobby-Herrenmannschaft – Leitung Christian Lutz (Telefon 0151-68815573, lutz@tev-fellbach.de) spielt samstags – auch hier sind neue Spieler willkommen.

Eine Partnerbörse für Mitglieder und Schnuppermitglieder betreut unser Cheftrainer Armin Maute (Telefon 0171 4710294, E-Mail: armin.maute@googlemail.com) mit seine Trainerteam. Bitte melden Sie sich bei diesen oder beim Breitensportwart Bernd Eisemann, (Telefon 0172 7307303, b.eisemann@tev-fellbach.de) wenn Sie gerne neue Spielpartner kennenlernen wollen.

Tennis für Frühaufsteher jeden Samstag von 8 bis 10 Uhr. Schnuppermitglieder und neue Interessenten willkommen. Ansprechpartner und Koordinator: Ludwig Dett, Telefon 07151 976664

Wer nicht (mehr) ausschließlich sportliche Interessen verfolgt, findet bei Peter Emmerling (Telefon 0711 5781968, E-Mail: emmerling@tev-fellbach.de) in der Seniorenrunde für die jungen bzw. jung gebliebenen Älteren ein vielfältiges Angebot an gemeinsamen Unternehmungen aller Art. Von A wie Ausstellungsbesuche über B wie Besenwirtschaft bis W wie Wanderungen oder Z wie ... - wem fällt hierzu etwas ein? Am ersten Sonntag im Monat um 19 Uhr im Klubheim können hierzu Anregungen diskutiert werden.

Irgendwann nach den Verbandsspielen: Doppel- und Mixed-Turnier für Hobby- und Mannschaftsspieler in getrennten, nach Leistungsstärke eingeteilten Gruppen. Auch hierzu nähere Informationen zu gegebener Zeit per Aushang im Klubhaus. Weitere Wünsche und Ideen für Veranstaltungen werden gerne entgegengenommen. Was können wir tun, um das Vereinsleben noch attraktiver zu gestalten? Für alle Anregungen, Verbesserungsvorschläge und besonders natürlich für aktive Teilnahme/Mithilfe sind wir – das Breitensport-Team, d. h. die oben genannten – dankbar.

Wir wünschen Ihnen/Euch viele schöne und gesellige Stunden auf dem Tennisplatz!