Förderkonzept

Das Förderkonzept wurde überarbeitet. Wir verfolgen damit das Ziel, Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen Rahmenbedingungen zu schaffen, die es ihnen ermöglichen, sie in ihrer sportlichen und persönlichen Entwicklung bestmöglich zu unterstützen.

Nach langen und intensiven Gesprächen haben wir die Schwerpunkte unserer Förderung darin noch einmal deutlich hervorgehoben. Neben der Erweiterung der Förderung für junge Erwachsene bis zu einem Alter von 25, wurden vor allem die Kriterien zur Erlangung des jeweiligen Förderstatus vereinheitlicht und der Förderumfang erweitert. Dieser erstreckt sich auf die Förderung von Einzel- bzw. Gruppen- und Mannschaftstrainings, Erstattung von Nenngeldern und die kostenlose Buchung von einzelnen Hallenstunden. Darüber hinaus wurden die Abrechnungsmodalitäten erheblich vereinfacht, sodass eine Abrechnung in wenigen Minuten möglich ist.

Das gesamte Förderkonzept findet man hier.

Das neue Förderkonzept ist auch im Clubhaus am Schwarzen Brett ausgehängt. Bei Fragen hierzu geben der Jugendsportwart oder die Trainer gerne Auskunft.